Ergänzungsfutter und Pflegeprodukte für Hunde

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann

Foto Hunde
Diätfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis

Antinol

Diätfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis

30 Stück oder 60 Stück Kapseln im Blister

Wie hilft Antinol - Da man Arthrose nicht heilen kann, wird die Behandlung darauf ausgerichtet, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen und klinische Symptome (Steifheit, Schmerzen) zu minimieren.

Mit Antinol führen Sie Ihrem Hund täglich eine konzentrierte Menge mehrfach ungesättigter Fettsäuren zu, sogenannte Omega-3-Fettsäuren. Aus dieser Gruppe sind es besonders die Eicosapentaensäure (EPA) und Decosahexaensäure (DHA), die nachweislich eine hemmende Wirkung auf die, für die Enstehung von Leukotien und Prostaglandin, notwendigen Enzyme (COX-1, COX-2 und LOX-5) haben.

Ein Großteil der Fettsäuren wird in einem pattentierten, sehr schonenden Verfahren aus dem Fleisch der neuseeländischen Grünlippen Muschel perna canaliculus gewonnen. In Kombination mit hochreinem nativem, kaltgepressten Olivenöl und Vitamin E ergibt sich ein einzigartig wirksamer, antientzündlicher Komplex, der markenrechtlich weltweit als PCSO-524TM registriert ist.

 

Analytische Bestandteile:
34,2% Rohprotein, 52% Rohöle &-fette, 0,5% Rohfaser, 0,4% Rohasche, 3,3% Feuchte, 10,4% Omega-3-Fettsäuren, 5,8% Eicosapentaensäure (EPA)

Zusatzstoffe/ kg:
Vitamin: 798 mg Vitamin E als Alpha- Tocopherol

Zusammensetzung:
Olivenöl, Gelatine, neuseeländisches Grünlipp- Muschel Öl aus perna canaliculus (03995- EU), Glycerin, Wasser

 

Packung mit 3 Blistern á 10 Kapseln von 282mg = 30 Kapseln, 8,5g
Packung mit 6 Blistern á 10 Kapseln von 282mg = 60 Kapseln, 17g

zur Übersicht
Logo des Unternehmens PharmaWorld 2000 GmbH